• rotating-kso-header_01
  • rotating-kso-header_02
  • rotating-kso-header_03

Mitgliederversammlung am 13. April 2012

Vergangenen Freitag begrüßte das Vorstandsteam des Vereins Kulturscheune Oferdingen e.V. zahlreiche Besucher zur dritten Mitgliederversammlung im Vereinszimmer der Oferdinger Festhalle.

Der Vorstand berichtete über Mitgliederzahlen (derzeit 141 Mitglieder), Kassenstand und die vergangenen Veranstaltungen und Aktivitäten. Ebenso wurden die geplanten Veranstaltungen für das Jahr 2012 vorgestellt: 28.4. Dorfplatzputz, 12.5. Ausstellung zusammen mit dem Förderverein Seniorenzentrum, 19., 20. und 21. Juni Bewirtung der EM-Scheune, 21./22. Juli Dorffest, 30.10. Kürbisfest und am 9.11. ein Zeitzeugengespräch.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstands berichtete Albrecht Henes von den Ergebnissen der zahlreichen Gespräche mit der Stadtverwaltung. Unter Vorbehalt der Aufnahme in das Förderprogramm ELR wird die Stadtverwaltung für den Haushalt 2012/13 Gelder für Oferdingen beantragen. Diese Gelder werden in den Umbau der Scheune und des Dorfplatzes gesteckt. Durch bürgerschaftliches Engagement und Unterstützung müssen die Oferdinger aber einen großen Teil an Eigenleistungen für Scheune und Dorfplatz erbringen.  Die Mitglieder äußerten sich durchweg positiv zu den neuesten Entwicklungen. Man ist zuversichtlich, dieses große Vorhaben mit Hilfe aller Oferdinger Bürger in die Tat umsetzen zu können. Stefan Raab stellte anschließend den gespannten Zuhörern die neusten Pläne und die ersten Ideen für eine Dorfplatzgestaltung vor.

In seinem Schlusswort dankte der Vorstand allen Beteiligten für ihr großes Engagement. Ein besonderer Dank galt Stefan Raab, Dieter Gehr und Andreas Meier. Das nachhaltige Fordern, viele konstruktive Gespräche und eine gute Presse- und Kulturarbeit haben letztlich die Stadtverwaltung überzeugt. Alle Beteiligten äußerten ihre Freunde über das Erreichte, zeigten sich ein klein wenig stolz und sind gespannt auf die nächsten Schritte.

Veranstaltungskalender

TERMINE

siehe auch:
ausstehende Veranstaltungen


Mittwoch, 13. Nov. 2019, 19:00 h:
Lichtstube 2019/2010
Von Martini (11. November) bis Lichtmess (2. Februar), dann wenn die Landwirtschaft ruhte, war einst die Zeit der Lichtstuben. Da Licht in der dunklen Jahreszeit etwas Besonderes, etwas Kostbares und Teures war, diente die Lichtstube auch zum Sparen von Holz, Petroleum, Kienspänen und Lampenöl. Vor allem Frauen, verheiratete und unverheiratete, trafen sich, um zu stricken, zu spinnen, für die Aussteuer zu arbeiten, Handarbeiten zu erledigen, aber auch um zu schwätzen, Neuigkeiten auszutauschen, zu singen, zu musizieren, Geschichten zu erzählen und einfach um gesellig beisammen zu sein.
Wir wollen diese schöne Tradition in der Kulturscheune wieder aufleben lassen, für Frauen und Männer jeglichen Alters. Einfach mit Handarbeit oder ohne in die licht- und wärmeerfüllte Kulturscheune kommen. Wer Lust hat, kann in den Treffen vor Weihnachten, einfache aber dekorative Fenstersterne aus Transparentpapier anfertigen. Ansprechpartnerin ist Traude Finkbeiner: Tel.Nr. 07121/66923


Mittwoch, 27. Nov. 2019, 19:00 h:
Lichtstube 2019/2020


Freitag, 29. Nov. 2019
Weihnachtsmarkt Oferdingen
TSV Oferdingen


Mittwoch, 11. Dez. 2019, 19:00 h:
Lichtstube 2019/2020


Mittwoch, 15. Jan. 2020, 19:00 h:
Lichtstube 2019/2020


Mittwoch, 12. Feb. 2020, 19:00 h:
Lichtstube 2019/2020